Partner - KapitalgeberUNSERE AUFGABE

INTELLIFAIR CONSULTING berät Unternehmen in Finanzierungsfragen. Wir analysieren die individuelle Unterehmenssituation und versuchen auf dieser Basis ein geeignetes Finanzierungskonzept für Unternehmen zu entwickeln. Dieses präsentieren wir den potentiellen Kapitalgebern.

Wir betreuen und begleiten unseren Mandanten bis zur Auszahlung und wenn notwendig auch darüber hinaus z.B. bezüglich eines regelmäßigen Reportings oder bezüglich der Einhaltung von Nebenbedingungen zum Kreditvertrag (Covenants).

Wir helfen notfalls eine festgefahrene Kommunikation zwischen Hausbank und Unternehmer zu lösen und wieder ein kooperatives Verhältnis herzustellen. Wir bringen dem Mandanten Ihre berechtigten Interessen nahe.

DER KUNDE IST KÖNIG, DER FINANZIERUNGSGEBER IST KAISER

Wir sind hierbei unserem Mandanten verpflichtet, gleichzeitig aber auch explizit Ihnen als Kapitalgeber.

Als Kapitalgeber, sei es Eigen- oder Fremdkapital, können Sie sich stets darauf verlassen, daß INTELLIFAIR CONSULTING  immer auch aktiv Ihre natürlichen Interessen sieht und vertritt. Dies liegt letztlich wiederum im besten Interesse unserer Mandanten.

SERIOSITÄT

Unser oberster Unternehmensgrundsatz ist Seriosität. Wir werden alles daran setzen, für unsere Unternehmer eine optimale Finanzierungslösung zu finden, wobei aber stets Voraussetzung ist, dass das Finanzierungsvorhaben wirtschaftlich sinnvoll ist.

Im Rahmen unseres Finanzierungskonzeptes werden wir im Interesse des Mandanten alle Vorzüge und Potentiale des Unternehmens sachgerecht herausarbeiten. Wir werden aber auch vorhandene Probleme und Risiken offen ansprechen. Auch dies liegt letztlich im Interesse unseres Mandanten, da nur der offene Umgang mit Problemen zur Lösung derselben führt.

Bei Unternehmensplanung/Fortführungsprognosen werden wir stets ein MID-Case-Szenario unter Beachtung des Vorsichtsprinzips planen. Auf Wunsch können natürlich GOOD- und BAD-Case ebenfalls dargestellt werden.  Alle Planungen werden nachvollziehbar und soweit möglich nachprüfbar gestaltet.

Soweit der Mandant damit einverstanden ist, wird die Buchhaltung vor der Erstellung einer Planung auf Plausibilität überprüft.